Petrus hatte in diesem Jahr kein Einsehen mit dem Abendsportfest in Nied. Bereits vor den Sommerferien musste die Veranstaltung kurzfristig wetterbedingt abgesagt und auch der neue Termin stand auf Messers Schneide, setzte doch eine gute Stunde vor Beginn starker Regen ein. Die Veranstalter entschieden sich jedoch für die Durchführung und verlegten den Weitsprung für die Jahrgänge bis U10 kurzerhand in die Halle ebenso wie die abschließende Staffel. Der Sprint sowie der Wurf fanden bei ungemütlichem Nieselregen im Freien statt.

Trotz ungünstiger Rahmenbedingungen schnitten die Sportler der TSG Niederhofheim sehr erfolgreich ab.

Einen hervorragenden 1.Platz belegten Timo Sinovcic (Jahrgang 2006), Joanne Kremer und Paul Apel (beide Jg 2004) sowie Tom David Belzner (Jg 2002). Zweite Plätze belegten Amelie Starck und Tobias Schmid (beide Jg 2003). In dem Jahrgang 2006 gab es folgende weitere Platzierungen: Emma Apel Platz 10, Leonore von Gyldenfeldt Platz 11 und Nele Augustin Platz 13. Im Jahrgang 2005 belegten Lucie Rougoor und Luis Pfitzmayer die Plätze 6 und 7, Kristina Bijelic schnitt beim Jahrgang 2004 mit Platz 4 erfolgreich ab. Mona Marzouk (Platz 3) und Dania Möller (Platz 5) komplettierten das erfolgreiche Starterteam des Jahrgangs 2003. Bei den jüngsten Teilnehmern der TSG Niederhofheim belegten Julia Kircher (Jg. 2010) einen guten 2. Platz, Sopie Neubacher (Jg. 2008) den 4. Platz, Elias Gojak (Jg. 2009) den 5. Platz und Leandro Schmid sowie Theodora Bijelic (beide Jg. 2007) den 7. Platz. In den verschiedenen Jahrgängen konnten Silje Küver (Jg. 2007), Lenia Lacalli (Jg. 2010) und Niels von Gyldenfeldt (Jg. 2011) jeweils den 8. Platz für sich bestimmen. Mirja Kolöchter (Jg. 2009) erzielte den 9. Platz, Beke Augustin (Jg. 2009) Platz 14, Mia Gojak (Jg. 2009) Platz 15 und Caroline von Gyldenfeldt (Jg. 2008) Platz 16. Zu guter Letzt erreichten Nikola Kneisel (Jg. 2007) und Till Oswald (Jg. 2009) den 17. Platz bei den Sportlern ihres Jahrgangs. Insgesamt nahmen rd. 120 Sportler am Wettkampf teil.

Am Ende eines langen von Regen geprägten Wettkampfabends fand der abschließende Staffellauf in der Sporthalle statt.
Die TSG hat an 7 von 9 Altersklassen-Staffeln teilgenommen und erfolgreich erste bis dritte Plätze belegt.

Ergebnisse der Staffeln:

Platzierung

bis Alterspunkte

Läufer / Läuferinnen

Jahrgänge

2

28

Niels von Gyldenfeldt, Elias Gojak, Lenia Lacalli, Beke Augustin

2009-11

3

32

Sophie Neubacher, Mia Gojak, Julia Kircher, Till Oswald

2008-10

2

36

Leandro Schmid, Mirja Kolöchter, Caroline von Gyldenfeldt, Nikola Kneisel

2007-09

1

40

Luis Pfitzmayer, Emma Apel, Silje Küver, Theodora Bijelic

2005-07

2

44

Nele Augustin, Leonore von Gyldenfeldt, Timo Sinovcic, Lucie Rougoor

2005-06

1

52

Paul Apel, Tobias Schmid, Joanne Kremer, Kristina Bijelic

2003-04

1

56

Dania K. Möller, Ameli S. Starck, Mona Marzouk, Tom D. Belzner

2002-03

Die Staffeln bis 52 und 56 Alterspunkte hatten ein exklusives Einzelstartrecht.

In den Altersgruppen bis 24 und bis 48 hat keine Mannschaft der TSG teilgenommen.

20180818920180818720170819320180818520180818201708182201708181201808186

Terminkalender

<<  <  Januar 2020  >  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1  2  3  4  5
  6  7  8  9101112
13141516171819
2021222324
2728293031  

Besucherstatistik

Heute 61

Gestern 86

Woche 325

Monat 1419

Insgesamt 31763

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Neuigkeiten TSG

Diese Website verwendet Cookies um Ihre Einstellungen zu speichern.