Souveräner 13:27 (3:15) Auswärtssieg zum Saisonstart

Das erste Saisonspiel wurde in der Sportfabrik in Frankfurt/Bockenheim ausgetragen. Schnell war klar, dass unser Team hier als Sieger vom Platz gehen würde, waren unsere Spieler dem Gegner physisch und spielerisch doch deutlich überlegen. Wer aber dachte, die FTG Frankfurt wäre nicht bereit zu kämpfen, der sah sich getäuscht. Die zahlreichen Zuschauer sahen ein rustikales, aber faires Spiel mit offenem Visier auf beiden Seiten. Das Schiedsrichtergespann leitete die Partie sicher und so konnten sich beide Mannschaften frei entfalten. Trainer Peter Schneidrowski verfügte über eine sehr ausgeglichene Bank und gab allen Spielern ausreichende Einsatzzeiten. Mit 3:15 ging es zur Halbzeit in die Kabine und nun kam auch unser zweiter Torwart zum Zug. Großen Respekt muss man dem Torhüter der FTG zollen, der sich unerschrocken den Angriffen unserer Mannschaft entgegenstellte und einige harte Körpertreffer, auch oberhalb der Schultern, scheinbar wirkungsfrei wegsteckte. Die letzten vier Minuten wurde mit sieben Feldspielern gespielt, was Leibchenträger und Torhüter sehr schnelle Beine abverlangte. Alles in Allem eine sehr gelungene Premiere in der B-Jugend.

Es spielten: Laurin Schoppe (Tor), Constantin Könecke (Tor), Ben Henke (5), Pablo Theurer, Karl Hofmann (2), Miguel Krauß (4), Moritz Engel, Thorsten Schmid (3), Michael Strauch (3), Leon Hopf (2), Henrik Hoffmann (3), Ole Herrmann (1), Jan Kalweit (3), Yannik Kneisel (1)

Trainer: Peter Schneidrowski

Terminkalender

<<  <  Januar 2020  >  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1  2  3  4  5
  6  7  8  9101112
13141516171819
2021222324
2728293031  

Besucherstatistik

Heute 66

Gestern 86

Woche 330

Monat 1424

Insgesamt 31768

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Neuigkeiten TSG

Diese Website verwendet Cookies um Ihre Einstellungen zu speichern.