Nullnummer im Taunus

Das Erreichen dieses Turnieres war eine angenehme Überraschung für unsere A-Jugend, heute bekam sie gegen die Mannschaften aus Wehrheim/Obernhain, Idstein und Eppstein allerdings ihre Grenzen aufgezeigt. Unser Angriff war zu harmlos und man konnte den Respekt vor den stattlichen Gegnern bis auf die Tribüne spüren. Folgerichtig bekam dann auch die Abwehr deren  eindrucksvolle Körper nicht in den Griff und die ungewohnte Ballgröße plus der sehr maue Kader taten ihr Übriges. Beste Schützen waren heute Thompson und Hopf, die über Außen und den Kreis Hoffnung aufblitzen ließen. Der letzte Ranglistenplatz ist leistungsgerecht und die BOL für diese junge Mannschaft nach der heutigen Erfahrung eine Nummer zu groß. Jetzt heißt es: Weitermachen und Erfahrungen sammeln, damit die nächste Saison vielleicht in einer höheren Spielklasse und auf jeden Fall mit Freude absolviert werden kann. Unser Dank geht an Stefan Kalweit und Mathias Haller, die für den verhinderten Trainer Uwe Henke in die Bresche sprangen und das Team betreuten. Ein sportlicher Gruß geht an unsere Gastgeber, die SG Wehrheim/Obernhain, die dieses Turnier perfekt organisierten und ein einwandfreies Buffet inklusive Platz an der Sonne am Start hatten, alle beteiligten Mannschaften inklusive Anhang, die sehr fair auftraten und an die Schiedsrichter, die dieses Turnier souverän begleiteten.

Das Team: Könecke (Tor), Engel, Herrmann, Hoffmann, Hofmann, Hopf, Kalweit, Krauß, Theurer, Thompson, Interimstrainer: S. Kalweit, M. Haller. Den nächsten Auftritt hat die Mannschaft am Donnerstag(Fronleichnam), den 31. Mai beimKaracho Beach Cup der TSG Münster im Freibad Kelkheim.                 

Geschrieben von Moni

Terminkalender

<<  <  August 2020  >  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
       1  2
  3  4  5  6  7  8  9
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Besucherstatistik

Heute 59

Gestern 186

Woche 453

Monat 2563

Insgesamt 83528

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Neuigkeiten TSG

Diese Website verwendet Cookies um Ihre Einstellungen zu speichern.